Die Mehrwertsteuer ist seit Juli gesenkt. Diese Entscheidung ist Teil des Corona-Konjunkturpaketes der Bundesregierung. Auf shop.TAGEBLATT.de ist jetzt einiges im Angebot, denn wir geben den Preisvorteil durch die Mehrwertsteuersenkung an unsere Shop-Kunden weiter.
Das Wirtschaftsleben in der Region pausiert. Dem lokalen Handel brechen die Umsätze weg. Deshalb ermöglicht das TAGEBLATT Unternehmen ab sofort ihre Produkte online über seinen Shop anzubieten. Das Motto: „Wir sind stark!“
Die Corona-Krise stellt viele Einzelhändler vor Probleme. Die Umsätze bleiben aus, Existenzen sind gefährdet. In diesen schwierigen Zeiten gilt es zusammenzuhalten. Deshalb unterstützt das TAGEBLATT regionale Unternehmen ab sofort mit dem Gutscheinportal "Heimatscheine".
Die NDR-Ernährungs-Docs haben über 60 leckere Rezepte zusammengestellt, die helfen, den Zucker im Alltag zu reduzieren: vom Frühstück über kleine Snacks und Hauptgerichte bis zu Desserts und Kuchen. Die Erfolgsformel: vollwertige Kohlenhydrate, reichlich Eiweiß und wertvolle Ballaststoffe, die lange sättigen.
Das Wetter im Norden bleibt vorerst frisch - Hobby-Gärtner können aber schon jetzt die ersten Blumen des Jahres pflanzen. Darauf weist der Wirtschaftsverband Gartenbau Norddeutschland hin.
Angesichts von geschlossenen Kitas und Schulen und dem großen Bedürfnis nach Beschäftigung und Unterhaltung für Kinder möchten wir Ihnen bzw. Ihren Kindern 6 kostenlose Mal- und Rätselvorlagen mit „Leo Lausemaus“ anbieten. Zücken Sie gemeinsam mit Ihrem Kind die Buntstifte!
Das Ohnsorg-Theater im Stadeum, das Hanse-Song-Festival in Stade oder Tickets für die Heimspiele des Buxtehuder SV – Karten für diese und viele weitere Events können ab sofort im neuen TAGEBLATT-Ticket-Shop online auf www.tageblatt.de/ticketshop gebucht werden.
Zusammen mit unserem langjährigen Premiumpartner Humboldt ReiseWelt bieten wir Ihnen abwechslungsreiche Urlaubsreisen. Individuell und mit Liebe zum Detail zusammengestellt führen wir Sie zu besonderen Schauplätzen und historischen Stätten, traumhaften Stränden und malerischen Landschaften.
In Stade wimmelt es nur so vor Wimmelbildern. Die Aktion des Bauunternehmens Lindemann hat eingeschlagen. Mehr als 3000 Poster mit der Zeichnung der Stader Innenstadt, auf der es viel zu entdecken gibt und die vor Stadensien nur so wimmelt, sind verkauft.
Vom Lühe-Anleger aus durch das Alte Land: Die Streckenabschnitte durch die Stadt sind wegen des Verkehrs zwar weniger idyllisch, bieten aber etwas Abwechslung und gute Möglichkeiten zur Rast. 41 Kilometer sind eine ganz schön lange Strecke, aber die Tour lohnt sich.
In einem Spargelfeld liegt eine Leiche: ein Spargelbauer, der seit Monaten vermisst wird. Die Todesumstände stellen die Stader Polizei vor ein Rätsel. Diese Szene eröffnet den Krimi „Der Tote im Spargelfeld“, den der Autor kürzlich auf dem Spargelhof Werner in Deinste vorgestellt hat.
Die beliebten Bücher, viele tolle Geschenkideen und besondere Kollektionen: Im neuen Lesershop bietet das TAGEBLATT ab sofort online ein ständig aktualisiertes Programm regionaler Produkte in großer Auswahl an.